fallguy.de - Ein Colt für alle Fälle
Episodenführer

INFOS:

Schauspieler  

Fakten  

Episodenliste  

Episodenführer  

FAQs

 

 

FUNSTUFF:

Galerie

Sounds

Link-Parade

 

 

 

 

KONTAKT:

Forum

Gästebuch

 

 

 

 

HOME

Staffel 1 · Staffel 2 · Staffel 3 · Staffel 4 · Staffel 5

Staffel 2

Vorspann: Für die zweite Staffel wurde der Vorspann neu geschnitten. Die Sequenzen aus anderen Filmen entfielen bis auf wenige Ausnahmen, dafür wurden Sequenzen aus Folgen der ersten und zweiten Staffel verwendet. Das hier verwendete Grundgerüst des Vorspanns sollte sich bis zum Ende der Serie nur noch geringfügig ändern.
Unterschiede USA - D: Für Markie Post wurde in Deutschland ein anderer Ausschnitt als in den USA gewählt: Während in der Originalfassung ein Ausschnitt aus "Wer andren eine Grube gräbt/Piece of Cake" vorkommt, ist die Sequenz im deutschen Vorspann aus "Die brasilianische Gräfin/Bail and Bond".
Außerdem wurde dieser Vorspann für einige nachträglich synchronisierte Folgen der ersten Staffel verwendet. An Stelle von Markie Post sieht man Jo Ann Pflug in einer Szene aus "Ozzie & Herold/The Adventures Of Ozzie & Herold".

1. Die brasilianische Gräfin / Bail And Bond

ABC: 27.10.82

ZDF: 12.3.84

Colt und Howie halten sich zu James-Bond-Dreharbeiten in Rio auf, als sie der Hilferuf von Terri erreicht. Ihr ist eine Kundin, Marnie Greer, entwischt. Sie soll sich jetzt zusammen mit ihrem Komplizen in Rio aufhalten - mit fünf Millionen Dollar im Gepäck. Doch der Komplize hat Pech: Eine skrupellose Gräfin lockt ihn in eine Falle und beseitigt ihn, ohne jedoch das Versteck des Geldes zu erfahren.

Buch: Bill & Jo La Mond, Regie: Bruce Bilson

Martine Beswick

 

Gräfin Vitt

Eric Mason

 

Oporto

Sid Haig

Mr. Fick

Des Barry

Roger Moore

Pamela Susan Shoop

 

Marnie Greer

Derek Barton

Jim Sands

William Bryant

Regisseur

Vorspannszene: Colt fliegt mit dem Düsenrucksack (Jet-Pack) und Terri am Telefon.

 

2. Verführerische Diebe / The Ives Have It

ABC: 3.11.82

ZDF: 27.2.84

Colt und Howie sind der raffinierten Einbrecherin Shawna Ives auf der Spur. Die Sache ist nicht ganz einfach, denn Shauna sorgt unter tatkräftiger Mithilfer ihrer Zwillingsschwester Kitty für Verwirrung bei ihren Verfolgern. Doch dann erfährt Colt, dass es sich bei seinen Gegenspielerinnen in Wahrheit um erfolgreiche Privatdetektivinnen handelt. Die beiden sind hinter dem skrupellosen George Hardy her, der seinen aufwendigen Lebensunterhalt durch Erpressung verdient.

Buch: Lou Shaw & Glen A. Larson, Regie: Paul Stanley

Ann Turkel

Shawna / Kitty Ives

James O'Sullivan

Hardy

Red West

Ace Madden

Anthony Gordon

Caldwell

Byron Clark

Will Post


3. Wehe, wenn sie losgelassen ... / Colt's Outlaws

ABC: 10.11.82

ZDF: 2.7.84 / RTL Nitro: 19.4.15 (Teil 2)

Nach einem gefährlichen Stunt kehren Colt und seine Freunde in einer Kleinstadt ein, um die gelungene Aktion zu feiern. Die Freude währt nur kurz: Die Polizei taucht auf, um Wild Dan Wilde, einen schon etwas betagten Stuntman, festzunehmen. Colt stellt Nachforschungen an, bei denen er erfährt, daß der Bürgermeister der Stadt, John Littlefield, Drahtzieher der Festnahme ist. Littlefield wollte sich wohl eines Zeugen seiner üblen Machenschaften entledigen - und braucht nun einen Täter. Daß die Polizei den korrupten Bürgermeister dabei unterstützt, macht Colt und seinen Freunden die Aufgabe nicht gerade leichter. Colt überredet seine Stuntman-Freunde als Biker-Gang getarnt Littlefield das Handwerk zu legen. Zwar können Colt, Wild Dan Wilde und die Kellnerin Mary entkommen, jedoch kann Littlefield die getarnten Stuntmen mit Hilfe der Nationalgarde festnehmen. Um seinen Freunden zu helfen, muß Colt umkehren... 

Buch: Larry Brody, Regie:Paul Stanley

Ramon Bieri

 

John Littlefield

Melody Anderson

 

Mary Walker

Jock Mahoney

Wild Dan Wilde

David Tress

Hodges

Jimmy Lydon

Reneau

William Bryant

Regisseur

Johnny Lee

 

Anmerkung: Auch diese Folge wurde ursprünglich in Spielfilmlänge ausgestrahlt. Bei den Wiederholungen als Zweiteiler trug der 2. Teil den Titel "Colt Breaks Out". In Deutschland wurden zunächst nur die ersten 45 Minuten bzw. der erste Teil ausgestrahlt. Auf DVD erschien später auch der zweite Teil synchronisiert und wurde 2015 erstmals auch im Fernsehen gezeigt.

 

4. Eine Affenkarriere / Mighty Myron

ABC: 17.11.82

ZDF: 18.4.84

Colt und Howie sollen einen Dompteur namens Ed Catcher aufsuchen und ihm nahelegen, sich der Gerichtsverhandlung zu stellen, der er sich durch Flucht entzogen hat. Ed hatte einige Schmuckstücke verkauft, die aus einem Diebstahl stammten. Als Colt und Howie zu dem Jahrmarkt kommen, auf dem Ed auftritt, machen sie eine schreckliche Entdeckung. Offensichtlich hat Myron, Eds Orang-Utan, seinem Herrn und Meister das Genick gebrochen.

Eine Affenkarriere

Buch: Mark Jones, Regie: Cliff Bole. Geschichte: Mark Jones & Les Carter

Delta Burke

 

Bryna

Denny Miller

 

Hugo

Tony Epper

Jake

Susan Plumb

Dr. Lynn

Clifton James

 

Sheriff Taylor

Susan Plump

Dr. Lynn

 

5. Zug um Zug / The Reluctant Traveling Companion

ABC: 24.11.82

ZDF: 5.3.84

In dieser Folge soll Colt eine junge Frau zurückbringen. Diese besteht allerdings darauf, nicht mit dem Flugzeug, sondern mit dem Zug zurückverfrachtet zu werden.Um Colt zu entkommen sorgt sie im Zug für allerlei Durcheinander, was insbesondere den Gast des Nachbarabteils stört - Richard Burton!

Buch: Robert Earll, Regie: Michael O'Herlihy

Mary-Magaret Humes

 

Christine

Richard Burton

Lee Patterson

 

Arthur Collins

Michael D. Roberts

 

Jackson

Bob Larkin

Gene Hartline

Jake

Lonny Chapman

Sheriff

Erik Holland

 

Vinnie

 

6. Wer andren eine Grube gräbt / A Piece Of Cake

ABC: 1.12.82

ZDF: 26.3.84

Colt soll nach New York fliegen und seinen alten Freund Swifty Leonard zur Rückkehr nach Los Angeles überreden, um einen Gerichtstermin wahrzunehmen. Was aber niemand ahnen konnte: Der Zocker Swifty hält sich in einer Spielhölle des mächtigen Gangsterbosses und Polizistenmörders Nick Trainor auf. Der alternde Captain Finley will Trainor noch unbedingt zur Strecke bringen, bevor er pensioniert wird. Er entdeckt, daß Colt eine willkommene Hilfe für ihn sein könnte und spannt ihn, nicht ohne leichten Druck auszuüben, für sich ein.

Buch: Burton Armus, Regie: Bruce Bilson

Dick O'Neil

 

Finley

Terry Kiser

Trainor

Cork Hubbert

Swifty

Bert Rosario

Limosinen-Fahrer  

Michael DeLano

 

Fletcher

 

7. Die Hölle auf Rädern / Hell On Wheels

ABC: 8.12.82

ZDF: 2.4.84

Colt ist hinter Elizabeth McClosky her, dem Star des "Titan"-Damen-Roller-Teams. Sie hat verhindert, daß die Polizei ihren Freund und Boß, Coach Marv Jackson, wegen Drogenhandels verhaften konnte. Colt bringt Jody in das Team, was sie um ein Haar das Leben kostet, als Jackson das Spiel durchschaut.

Buch: Duane Poole & Tom Swale, Regie: Vince Edwards

Janet Julian

 

Elizabeth McClosky

Clu Gulager

 

Marv Jackson

James Wainwright

 

Dave Robinson

Tracy Scoogins

 

June

William Bryant

Regisseur

 

8. Computermanipulationen / How Do I Kill Thee... Let Me Count The Ways

ABC: 15.12.82

ZDF: 19.3.84

R.P. Durwood, Computerexperte einer großen Ölfirma, entdeckt, daß Firmengelder in Millionenhöhe in dunkle Kanäle fließen. Er bespricht sich mit dem Sicherheitsexperten der Firma, der aber auch vor schmutzigen Trick nicht zurückschreckt. Da er glaubt, Durwood sei ihm auf die Schliche gekommen, verwickelt er ihn in einen inszenierten Verkehrsunfall, was Durwood eine Anklage wegen Totschlags einbringt.

Buch: Glen A. Larson, Regie: Daniel Haller

David S. Sheiner

 

Durwood

Jack Ging ("Trio mit vier Fäusten")

 

Johnson

Paul Williams

 

Albert "Rooster" Brooks

Pat McCormick

"Sweets" McBride

Peter Mark Richman

Frank Dial

Barry Bartle

 

Jackson

 

9. Der Ball ist nicht rund / Win One For The Gipper ???

ABC: 5.1.83

 RTL Nitro: 19.5.15

Colts Neffe Jimmy Joe ist Profi-Footballspieler. Auf der Fahrt zu einem Meisterschaftsspiel werden er und zwei andere Footballspieler von Sergeant Gleason entführt. Dieser unterhält selbst eine Amateur-Footballmannschaft und hat sich in den Kopf gesetzt, das nächste Spiel zu gewinnen. Die Profis sollen bei dem Spiel die gegnerische Mannschaft aufmischen. Colt, Howie und Jody finden die Gründe für die Entführung ziemlich schnell heraus. Sie bemerken aber auch, daß der Sergeant Waffenhändler ist. Um ihn zu überführen, gehen die Profis auf seine Forderungen ein, trainieren die Mannschaft und nehmen auch selbst an dem entscheiden Spiel teil, ebenso wie Colt und Howie. Während des Spiels gelingt es Colt, den Captain der gegnerischen Mannschaft über die Machenschaften des Sergeants zu informieren. Und natürlich gewinnen Colt und seine Jungs auch das Spiel.

Buch: E. Nick Alexander, Regie: Bruce Bilson

Terence Goodman

Jimmy Joe Seavers

David Huddleston

Master Sgt. Gleason

Don Stroud

Sheriff Clemens

Anmerkung: Folge war in Deutschland zunächst nur auf DVD erhältlich, wurde 2015 erstmals von RTL Nitro als Erstausstrahlung gezeigt. Abgesehen von einer Kneipenschlägerei keine Stunts, aber recht lustig (insb. die Wortgefechte zwischen Howie und Jimmy Joe).

 

10. Die Helden sind nicht müde / Happy Trails

ABC: 12.1.83

ZDF: 9.4.84

Colt, Howie und Jody arbeiten an einem Fernsehspecial der Westernlegende Roy Rogers. Dabei gerät Howie in eine mißliche Lage: Erst geht er beim Stunt-Autokauf einer Bande von Autodieben auf den Leim, dann wird er von einem Polizeihelikopter verfolgt und baut bei der Verfolgungsjagd einen Unfall, woraufhin er als vermeintlicher Komplize der Autodiebe festgenommen wird. Am Ende kommt es zu einem Showdown unter Mitwirkung der größten Fernseh-Westernhelden. 

Buch: Lou Shaw, Regie: Daniel Haller, Geschichte: Glen A. Larson & Lou Shaw

John Anderson

 

Al

Roy Rogers

 

 

Pat Buttram

 

 

James Drury

 

 

Jack Kelly

 

 

Doug McClure

Trigger

Marshall Teague

Frank

Beau Star

Autodieb

Crofton Hardester

Morgan

Roy "Dusty" Rogers Jr.

 

Polizeibeamter

William Bryant

Regisseur 

Anmerkung: In der deutschen Fassung vom ZDF fehlt am Anfang der Folge (vor den Schwarzweiß-Ausschnitten) eine Tafel, die erklärt, dass diese Folge der (damals noch) lebenden Legende Roy Rogers, dem König der Cowboys, gewidmet ist (siehe unten). Auf DVD ist diese Tafel wieder enthalten.

Fehlt in der deutschen Fassung (ZDF-Fassung): This Picture is dedicated to a living Legend, Roy Rogers, King of the Cowboys

In der DVD-Fassung fehlen einige Lieder, die Roy Rogers ursprünglich in dieser Episode gesungen hat.

 

11. Die Inkas lassen bitten / Manhunter

ABC: 19.1.83

ZDF: 14.5.84

In der Nähe von Acapulco haben zwei Ganoven wertvollen Aztekenschmuck angeboten. Angeblich haben sie den Schatz selbst entdeckt: doch irgendwas ist faul an der Geschichte. Also muss der in der Verbrecherjagd erprobte Colt sich des Falles annehmen. Noch bevor er zur Tat schreiten kann, ist einer der Gauner tot, der andere verschwunden. Eine junge Dame und ihr Butler suchen ebenfalls nach den Dieben. Wer die beiden sind, wird erst am Ende der Folge verraten.

Buch: Larry Brody, Regie: Michael O'Herlihy

Pricilla Presley ("Die nackte Kanone")

 

Sabrina Coldwell

Stewart Granger ("Die Leute von der Shiloh Ranch")

James

Gary Hudson

Greg Cominsky

Alejandro Rey

Firenze

Joe Maross

Billings

Burr DeBenning

Don Ross

Dinah Anne Rogers

Baroness

Ben Cooper

Regisseur

George Gobel

 

 

12. Ozzie läßt sich nichts gefallen / The Further Adventures Of Ozzie And Herold

ABC: 26.1.83

ZDF: 20.8.84

Der schizophrene Ozzie, ein obdachloser Gelegenheitsarbeiter, wird zufällig Augenzeuge des Mordes an einem befreundeten Spielhallenbesitzer. Eigentlich sollten die beiden Mörder das Opfer "nur" zur Aufstellung anderer Spielautomaten zwingen. Ihr Auftraggeber ist der Automatenhersteller Hugh Stanford, der Ozzie sofort beseitigen lassen will.

Buch: Larry Brody, Regie: Bruce Bilson

Buddy Hackett

 

Ozzie / Harold Stanford

Allen Miller

 

Hugh Stanford

Tracy Bergman

 

Carrie Stanford

Ben Cooper

Regisseur

 

13. Ein neuer Partner / Death Boat

ABC: 2.2.83

ZDF: 30.4.84

Eine Juwelendiebin läßt sich chirurgisch ihr Gesicht verändern. Klar ist nur, daß sich die Dame auf einem Kreuzfahrtschiff befindet. Colt, Howie, Jody und auch Kay Faulkner nehmen daher an der Kreuzfahrt teil. Während Colt einen reichen Texaner spielt, miemt Howie einen Invaliden und Jody seine Krankenschwester.

Stunt: Colt springt von einem fahrenden Auto an ein von einem Hubschrauber herabhängendes Seil. Das Auto stürzt noch während des Sprunges in eine Schlucht. Dieser Stunt ist auch im Vorspann zu sehen.

Buch: Lou Shaw, Regie: Paul Stanley

Judith Chapman

 

Kay Faulkner

Alan Feinstein

Ted

Elta Blake

Sally Randolph

Paul Henry Itkin

Stewart

Rhonda Shear

Mollie

Frank Parker

Dino Shorte

 

Krankenpfleger

William Bryant

Regisseur

Bemerkung: Der Originaltitel der Episoden ist ganz klar eine Anspielung auf die seinerzeit ebenfalls erfolgreiche Serie "Love Boat".
Während der Verfolgungsjagd mit dem Hubschrauber trägt Lee Majors' Stuntman-Double eine "Fall Guy"-Jacke, während Lee Majors selbst in Nahaufnahmen (und auch schon eine ganze Zeit vorher in der Folge) eine ganz andere blaue Jacke trägt.

 

14. Wenn die Kugeln rollen / Eight Ball

ABC: 9.2.83

ZDF: 7.5.84

Colt möchte seinem alten Freund Joe O'Hara wieder auf die Beine helfen: Joe war früher ein berühmter Billard-Profi, doch nachdem sein Stern zu sinken begann, hatte er zu trinken angefangen. Auf einem Turnier in Reno soll Joe wieder ganz groß herauskommen - mit Hilfe eines harten Trainings, das von Colt unterstützt wird. Leider ist Joe nicht der einzige, der siegen will: Sein schärfster Konkurrent ist Louie Kramer.

Buch: Lou Shaw, Regie: Michael O'Herlihy

Tony Curtis ("Die 2")

 

Joe O'Hara

"Machine Gun" Lou Botera

 

Louie Kramer

Victoria Lewis

 

Beth O'Hara

Christopher Weeks

Val

 

15. Nächtliche Landung / Spaced Out

ABC: 16.2.83

ZDF: 28.5.84

In einer Kleinstadt landet plötzlich ein Ufo. "Zufällig" wird zum selben Zeitpunkt die Bank ausgeraubt. Colt glaubt nicht an das Werk von Außerirdischen, sondern daß sich hier jemand mit Hilfe von Spezialeffekten Zutritt zur Bank verschafft hat.

Buch: Glen A. Larson, Regie: David Haller

Jason Evers

 

Forrester

Darby Hinton

 

Danny

Robert Donner

 

Deputy Harris

Pat Corley

Sheriff Baker

Dick Davalos

Lachmann

Woodrow Parfrey

Al

William Bryant

Regisseur

 

16. Alle für eine / Strange Bedfellows

ABC: 23.2.83

Der Freund einer inhaftierten Betrügerin entführt Jody, um Terri dazu zu zwingen, für seine Freundin Kaution zu beantragen. Doch hinter der Geschichte steckt mehr: Die Dame im Knast hat das dringende Bedürfnis, eine Million Dollar abzuholen.

Lewis Van Bergen

 

Jeff

Brian Cutler

 

Grant

Charles Dierkop

 

Arden

John Kerry

 

Kane

Mary Crosby

 

Sue Jackson

Anmerkung: Noch nicht im deutschen TV gelaufen, nur auf DVD erschienen. 

 

17. Das Geisterflugzeug / The Molly Sue

ABC: 2.3.83

ZDF: 27.8.84

Ein mit modernster Technik bestückter Bomber ist gestohlen worden. Der Dieb, ein Gangster namens DeBond, kann gefaßt werden, als er mit der entwendeten Maschine einen illegalen Flug in die USA unternimmt. Der Zweck dieses Fluges bleibt zunächst rätselhaft, da keinerlei Schmuggelgut gefunden wird. Terri, die DeBonds Kaution stellt, steht kurz vor dem Ruin, als ihr Klient das Flugzeug erneut stiehlt und sich nach Panama City absetzt. Colt und Howie verfolgen seine Fährte und treffen in Panama Ace Cochran, einen versierten Buschpiloten und alten Freund wieder, der ihnen bei ihren Ermittlungen helfen will.

Buch: Harry Thomason, Regie: Michael O'Herlihy

Stuart Margolin

 

Ace [Ass] Cochran

Kristen Meadows

 

Stacy Baker

Jeremy Kemp

Michael Wordsworth

Robert Davi

 

Scar De Bond

Neil Summers

Henderson

Ben Cooper

Regisseur

Anmerkung: Die Verfolgungsjagd zwischen Doppeldecker und Hubschrauber wurde fast vollständig aus dem Film "Unternehmen Capricorn" übernommen.

 

18. Schwarzer Whisky, weißer Schnee / One Hundred Miles A Gallon

ABC: 9.3.83

ZDF: 16.7.84

In South Carolina ist Schwarzbrennerei seit Generationen Tradition. Die Gesetzeshüter betrachten die Angelegenheit als Kavaliersdelikt. Ed Clarke, ein Gangster aus Kalifornien, reißt mittels brutaler Methoden die Kontrolle über die Herstellung und Verteilung des Alkohols an sich. Er wickelt unter dem Deckmantel des relativ harmlosen Alkoholschmuggels ein wesentlich lukrativeres Geschät ab: Er läßt Kokain in die Flaschen füllen.

Buch: Burton Armus, Regie: Bruce Kessler, Geschichte: Robert Earll & Burton Armus

Andrew Prine

 

Ed Clarke

Eric Stolz

 

Little Juice Atkin

Trish van Devere

Irene Atkin

Michael Constantine

Virgil Sykes

Michael Bowen

Tommy Sedar

 

19. Übrigens, ich liebe Dich / P.S.: I Love You

ABC: 16.3.83

ZDF: 18.6.84

Der Schauspieler Tab Hunter wird des Mordes an einem Geldeintreiber beschuldigt. Colt soll den wahren Schuldigen finden. Die Ermittlungen führen nach Palm Springs, wo Colt, Howie, Jody und das Stuntgirl Cassie von der Polizei Aufenthaltsverbot bekommen. Das kann das Quartett aber nicht hindern, die Unschuld des Filmstars zu beweisen.

Buch: Larry Brody, Regie: Don Medford

Dana Hill

 

Cassie

Greg Morris ("Vegas")

 

Gary Jordan

Tab Hunter

Bruce Bauer

Gil

Bruce Solomon

Charlie Bester

William Bryant

 

Regisseur

 

20. Der Mann mit den tausend Masken / The Chameleon

ABC: 6.4.83

ZDF: 4.6.84

Der ehemalige Star einer Fernsehserie, in welcher er einen Verkleidungskünstler spielte, organisiert mit seinen Kollegen den Diebstahl eines Geldtransporters. Da er immer wieder in neue Verkleidungen schlüpft, ist er schwer zu fassen. Colt und Howie versuchen, über Fay, die Tochter des Verbrechers, an den Gesuchten heranzukommen.

Buch: Lou Shaw & Aubrey Solomon & Steve Greenberg, Regie: Michael O'Herlihy \par

J. D. Cannon

 

David Charles

Dane Clark

 

Al Hester

Paul Mantee

 

Sgt. Rogers

Michelle Phillips

Melvin Masters

 

 

21. Der schnelle Max / The Chase

ABC: 15.4.83

ZDF: 23.7.84

Als der Autodieb Max eines Abends einen Wagen knacken will, wird er ungewollt Zeuge eines Mordes. Nun haben die Mörder es auch auf ihn abgesehen. Terri beauftragt Colt damit, Max nach L. A. in Sicherheit zu bringen, denn seine Verfolger sind äußerst gefährlich.

Stunts: Mehrere Stunts mit einem Wohnmobil, Autoverfolgungsjagd auf einem fahrenden Zug.

Buch: Lou Shaw, Regie: Daniel Haller

Cleaven Little

 

Max Downey

Ed Nelson

 

Mr. Jason

Michael Pataki

Sid Dean

John Quade

Arthur Roberts

 

Calvin Hague

 

22. Im engsten Freundeskreis / Just A Small Circle Of Friends

ABC: 4.5.83

Colt soll die Tochter eines Industriellen aus den Fängen einer Sekte befreien. Der Sektenführer hat jedoch ziemlich weltliche Motive: Er will an das Vermögen des Mädchens. Nachdem Colt es nicht schafft, an das Mädchen heran zu kommen, wird Terri eingeschleust.

Buch: David Chambers, Regie: Michael O'Herlihy

John Vernon

 

Carson Connally

Heather Locklear ("Melrose Place")

 

Page (Book) Connally

Katherine Brewster

 

Kaleidoscope

Wings Hauser

 

Baba

William Bryant

Regisseur

Anmerkung: Noch nicht im deutschen TV gelaufen, nur auf DVD erschienen. 

 


zurück zur Staffelübersicht